"Gospel muss aus dem Herzen klingen ..." - Rev. James A. Wilson

Gospeltour 2016 mit Reverend Wilson

Montag, 06. Februar 2023

Presse - Archiv 2008

Schwabacher Tagblatt (16.09.2008)

Musik der Sklaven

Wilson-Gospel-Choir tritt in der Region auf

SCHWABACH/ROTH (pex) : Unter dem Motto "Gospel muss aus dem Herzen klingen" gastiert der Wilson-Gospel-Choir unter der musikalischen Leitung von Jimmy Brooks-Potratz derzeit in Kirchen des Landkreises und der Region. Bis 21. September gestaltet der Wilson-Gospel-Choir Gospelgottesdienste in der Region.

Wenn in den Gospelgottesdiensten jetzt Songs wie "Glory halleluja", "Lean on me" oder "Oh happy day" erklingen, wird die Kraft der Gospelmusik spürbar. Die lebendige christliche Musik, die ihren Ursprung in den religiösen Gesängen der schwarzen amerikanischen Sklaven des 19. Jahrhunderts hat, spricht nämlich den Körper und den Geist von Sängern und Zuhörern zugleich an. Dadurch wird Gospelmusik zu einer emotionalen Kommunikationsform für das Evangelium, bei der die frohe Botschaft von Jesus Christus und die persönliche Gotteserfahrung im Mittelpunkt stehen.

Die vom Wilson-Gospel-Choir mit rhythmischer Musik und emotionalem Gesang vorgetragenen Botschaften zum Lobe Gottes und dessen Freundschaft zu den Menschen können die Freunde der Gospelmusik noch in sechs Kirchen erleben.

Weitere Gelegenheiten, die mitreißenden Botschaften in Predigt und musikalischer Hingabe zu hören, bestehen in unserer Gegend noch an folgenden Tagen:
Dienstag, 16 September, 19.30 Uhr, Evangelische Kirche St. Georg in Georgensgmünd.
Freitag, 19. September, 19.30 Uhr, Evangelische Stadtkirche St. Marien in Roth.
Sonntag, 21. September, 16 Uhr, Katholische Stadtpfarrkirche St. Sebald in Schwabach.

Dieser Auftritt wird zugleich der Höhepunkt der Tournee sein. Den Gottesdienst gestaltet der Wilson-Gospel-Choir gemeinsam mit dem Gospelchor des Heilpädagogischen Kinderzentrum der Lebenshilfe Schwabach.

Das in den Gospelgottesdiensten gespendete Geld wird der Chor wieder teilweise der Kriegskindernothilfe, in diesem Jahr zweckgebunden für die Armenapotheke Durres in Albanien, zur Verfügung stellen, wo das Geld für die Ausgabe von Medikamenten und Nahrungsmitteln für die ärmsten Kranken eingesetzt wird. Der Reinerlös des gemeinsamen Auftritts in Schwabach wird der örtlichen Lebenshilfe zugute kommen.

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, werden Sie sofort per E-Mail über alle Änderungen und Neuigkeiten auf unserer Homepage informiert!



Das Newsletter-Abonnement ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden!!!

Gästebuch

neueste Einträge
Mittwoch, 28. Dezember 2022
Konzerte im Jahr 2023
Hallo, :) ich wollte fragen, ob Ihr im neuen Jahr 2023 wieder Konzerte geben werdet? Viele Grüße von Simone
Donnerstag, 30. Juni 2022
Gibt es Euch noch..
Hallo, hinter uns liegt eine schwere Zeit, deshalb ist Musik so wichtig, ich wollte fragen gibt es euch noch als Chor? G...
Dienstag, 10. Mai 2022
Einfach so
... bleibt alle gesund, bleibt in eurer Mitte, behaltet immer euren Humor, Zuversicht und Mut, schwere Zeiten haben auch...
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS